Das Edelholz Bangkirai

Bangkirai ist eines der beliebtesten Terrassenhölzer und kommt aus Indonesien und Malaysia.

Dieses Edelholz enthält ätherische Öle, die es auf natürliche Weise gegen Schädlinge, Pilze und Nässe schützen.

Die hellbraune bis rötliche Farbgebung kann von Diele zu Diele etwas abweichen. Die natürliche kaum sichtbare Maserung macht ist dieses Holz optisch sehr ansprechend und edel.

Wir beraten Sie gerne

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot und beraten Sie persönlich. Wir freuen uns von Ihnen zu hören oder zu lesen.

Kontakt aufnehmen

Bangkirai

 

Bangkirai hat ähnliche Eigenschaften wie die Edelhölzer Garapa, Cumaru, Sapelli. Mukulungu, Bongossi,…

Dimension: 25 mm stark, 145 mm breit, Längen je nach Verfügbarkeit

Anders wie bei den sonst üblichen Dielen der Stärke von 19mm und 21mm ist die Diele mit 25mm klar im Vorteil. Es erklärt sich fast von alleine, dass die 25mm dicke Diele weniger anfällig gegen Verzug und Schwund ist und auch tragfähiger ist.

Vorteile

• ohne giftigen Anstrich jahrzehntelang haltbar
• Haltbarkeit bei fachgerechter Montage und ordnungsgemäßer Reinigung/Pflege ca. 15 - 20 Jahre
• Hohe Rohdichte • hält den hohen Temperaturunterschieden im Außenbereich ohne Probleme stand
• extrem hart (Dauerhaftigkeitsklasse 1 - 2)
• unkompliziert in der Verarbeitung und Gestaltung (Vorbohren empfohlen)
• vielseitig verwendbar: Schwimmbadumrandungen, Stege, Dachterrassen uvm.)
• sehr hohe Beständigkeit gegen Pilze, Schimmel
• sehr strapazierfähig
• geeignet für sichtbare- und unsichtbare Befestigung

Nachteile

 

Austreten von Inhaltsstoffen in den ersten Monaten ist möglich •

Pinholes können vorkommen •

Farbunterschiede möglich (z. B. natürliche Farbgebung, Abwitterung) •

Gerbsäurehaltig – Dunkle Verfärbung bei Kontakt mit Eisen möglich •